Geräucherte Gänsebrust

Artikelnummer: ggb1

29,34 €
45,84 € pro 1 kg

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand (DHL)

Die geräucherte Gänsebrust ist der absolute Renner in der kalten Jahreszeit und erst Recht zu Weihnachten! Der großen Nachfrage geschuldet, beginnen wir jetzt schon, mit der Gänsebrust Produktion.

Zutaten:
97% Gänsebrust, Nitritpökelsalz (Konservierungsmittel E 250, Salz), Rauch
Geräucherte Gänsebrust ca. 640 Gramm (Kilogrammpreis 46,71€/kg)


Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Geräucherte Gänsebrust

Die geräucherte Gänsebrust ist der absolute Renner in der kalten Jahreszeit und erst Recht zu Weihnachten! Der großen Nachfrage geschuldet, beginnen wir jetzt schon, mit der Gänsebrust Produktion.

Zutaten:
97% Gänsebrust, Nitritpökelsalz (Konservierungsmittel E 250, Salz), Rauch
Geräucherte Gänsebrust ca. 630 - 650 Gramm (Kilogrammpreis 46,71 €/kg)

Herstellung:
Die Gänsebrust von freilaufenden Gänsen, wird zur Herstellung von unserer geräucherten Gänsebrust, wie folgt verwendet: Man trennt, vorsichtig und mit Fingerspitzengefühl, den Knochen,  ohne das Muskelfleisch einzuschneiden, ab. Die Gänsebrust wird nun zu einem rechteckigen ca. DIN A5 großen Stück geschnitten. Danach stellt man eine hochprozentige Salzlake mit geheimen Gewürzextrakten her. In der Landfleischerei Schmelzer, wird dieses Rezept, schon seit zwei Generationen, ausschließlich vom Vater zum Sohne überliefert. Außerdem befindet sich eine Abschrift in der hiesigen Volksbank. Die Gänsebrust wird einige Tage, je nach Größe darin eingelegt und wird dann in handwerklicher Kunst gewickelt und zum Trocknen auf gehangen. Nach 2 Tagen trocknen, bekommt Sie Ihren unverwechselbaren Buchenrauch Geschmack in unserem Kaltrauch und nach weiteren 5 Tagen ist die Gänsebrust fertig geräuchert. Nun wartet in unserem Onlineshop, auf Ihren Verkauf.

Hinweis für Allergiker | Inhaltsstoffe:

  • hergestellt mit Nitritpökelsalz (E250)
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Nährwertangaben:

Was?

pro 100g in g

Energie

561 kJ/134 kcal

Fett

8-10%

davon gesättigte

Fettsäuren

2-3%

Kohlenhydrate

1,0

davon Zucker

1,0

Eiweiß

24,0

Salz

2,0


 

Zusatzstoffe im Produkt:

Stabilisator -
Säuerungsmittel -
Antioxidationmittel -
Konservierungsstoff E250
Geschmacksverstärker -
Emulgator -
Farbstoff -



Unser Tipp:
Geräucherte Gänsebrust mit frischem Schwarzbrot und Butter-Oberlecker!

Guten Appetit & freundliche Grüße

Torsten Schmelzer
-Fleischermeister-



 


Inhalt: 0,64 kg

Die hilfreichste Artikelbewertung

1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
5 von 5 Bewertung

Die geräucherte Gänsebrust war super lecker und wird zum nächsten Weihnachtsfest
bestimmt wieder von uns bestellt, danke dafür, J. u. S. Gaarz

., 20.02.2015
5 von 5 Bewertung

Schmeckt immer wieder TOP. Schön das ihr die Geräucherte Gänsebrust wieder im Angebot habt.

., 07.10.2017
5 von 5 Bewertung

Die Schmelzer-Gänsebrust schmeckt mir und meinen Gästen extrem gut, besonders wenn sie als einfache Vorspeise nach folgendem Rezept zubereitet wird:

1.) Gänsebrust in möglichst dünne Scheiben schneiden (a'10g); pro Person je nach Hunger 4 bis 6 Scheiben
2.) Pro Scheibe 2 dünne Spalten von einem sauren, knackigen Apfel schneiden
3.) Creme fraiche (ca. 200g für 25 Scheiben) mit Puderzucker (8g) und Cointreau (30g) abschmecken
4.) die rauchige Gänsebrust, den frischen Apfel und die süßliche Creme getrennt auf einem Teller anrichten,
5.) als "Dreierpack" in den Mund schieben

Dazu passt ein trockner, junger Riesling.
Achtung! manche Gäste mäkeln, wenn der Fettrand an der Gänsbrust nicht entfernt ist.

., 16.10.2017
5 von 5 Bewertung

Hmm, sehr lecker. Schmeckt wie früher von Oma hergestellt. Ein toller Genuss zur Weihnachtszeit.

., 08.12.2017
5 von 5 Bewertung

Selten eine so gut gewürzte und geschmackvolle Gänsebrust gegessen. Wir haben noch einmal zwei bestellt. Absoluter Traum.

., 12.12.2017
5 von 5 Bewertung

Endlich haben wir sie gefunden, die einzigartig leckere Gänsebrust , wie wir sie von Fleischermeister Horst Scheil kannten, der leider vor einigen Jahren verstorben ist. Die letzten Weihnachten waren nicht mehr dieselben. Jetzt sind wir gerettet. Danke !!!

., 03.01.2018
5 von 5 Bewertung

Wieder ein Gaumenschmaus. Die beste Gänsebrust, die wir seit langem hatten

., 06.01.2018
5 von 5 Bewertung

Meine Großeltern/Eltern stammen aus Pommern und aßen traditionsgemäß "Geräucherte Gänsebrust" zu Weihnachten. Dafür wurde ein so genannter Kollatsch (festes Weizenbrot) gebacken und in Scheiben geschnitten. Darauf wurde pommersches "Gänseflum/flomen" (Gänsefett mit diversen Kräutern angereichert) gestrichen. Die Gänsebrust wurde in kleine Stücke geschnitten und auf dem Flomen verteilt. – Der Genussgau!
Deren jahrzehntelanger Lieferant gab sein Feinkostgeschäft in Helmstedt aus Altersgründen in 2015 auf. Nach kurzer Recherche stießen wir auf die Landfleischerei Schmelzer. Unsere Erwartungen an Produktqualität und Geschmack wurden seitdem mehr als erfüllt. Note: 1,0!

., 10.01.2018
2 von 5 Bewertung

Die Gänsebrust sieht gut aus, ist auch zart, aber für meinen Geschmack viel zu sehr gewürzt und "extrem stark geräuchert". Dadurch verliert die Gänsebrust total an Geschmack, ich schmecke leider nur Rauch! Ich vermisse den feinen milden Geschmack einer Gänsebrust .

., 23.03.2018
5 von 5 Bewertung

Bin seit Jahren auf der suche nach einer geräucherten Gänsebrust, (der letzte Lieferant hat aus altergründen sein Geschäft geschlossen) nun bin ich endlich fündig geworden.
Top.

Gruß aus Franken

., 02.12.2018
5 von 5 Sehr gut

Die werde ich häufiger bestellen, wir waren begeistert.

., 20.10.2019

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte