Zungenwurst Aufschnitt

Artikelnummer: zwa

3,72 €
18,62 € pro 1 kg

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (DHL)

Schmelzers Zungenwurst nicht nur für die Frühstücksstulle im Büro und auf der Arbeit, selbst als Schnittchen oder Canapés im Partyservice erfreut sich Schmelzers Zungenwurst immer mehr Beliebtheit.

Die Zungenwurst besteht zu 60% aus Schweinezunge, 25% Räucherspeck vom Schwein, 10% Schweineblut und 5% Schweineschwarten als Bindemittel um die Schnittfestigkeit der Wurst zu gewährleisten. Nicht zuletzt aus einer geheimen Gewürzmischung.

Zutaten:
Schweinezunge, Speck, S-Schwarten, Blut, Gewürze, Pökelsalz
Zungenwurst ca. 200g in Scheiben  (Kilogrammpreis 16,50€/kg)



Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Schmelzers Zungenwurst nicht nur für die Frühstücksstulle im Büro und auf der Arbeit, selbst als Schnittchen oder Canapés im Partyservice erfreut sich Schmelzers Zungenwurst immer mehr Beliebtheit.

Die Zungenwurst besteht zu 60% aus Schweinezunge, 25% Räucherspeck vom Schwein, 10% Schweineblut und 5% Schweineschwarten als Bindemittel um die Schnittfestigkeit der Wurst zu gewährleisten. Nicht zuletzt aus einer geheimen Gewürzmischung.

Zutaten:
Schweinezunge, Speck, S-Schwarten, Blut, Gewürze, Pökelsalz
Zungenwurst ca. 200g in Scheiben  (Kilogrammpreis 16,50€/kg)

Nährwertangaben:

Was? pro 100g in g
Energie 988 kJ/236 kcal
Fett 22,0
Kohlenhydrate 1,4
davon Zucker 0,0
Eiweiß 17,3

 

Herstellung:
Die Schweinezungen werden 2 Tage lang gepökelt und dann im Kochkessel ca. 2,5h lang gar gekocht. Lieber zehn Minuten länger, das ist ein kleiner aber feiner Unterschied, zur industriell hergestellten Zungenwurst, bei der sämtliche Faktoren ausgenutzt werden, um das Maximum an Gewicht des jeweiligen Produktes rauszuholen.

Die Landfleischerei Schmelzer produziert lieber zu Lasten der Quantität, anstatt zu Lasten der Qualität. Denn nichts ist schlimmer, als eine Zungenwurst, in der die Zunge gerade so durchgegart ist und eigentlich wie Gummi schmeckt.

Nach dem kochen der Zungen wird sie einzeln sauber geputzt. In der Zwischenzeit wird der Rückenspeck, für die Speckwürfel der Zungenwurst, im Kessel gegart. Nun wird der Rückenspeck gewürfelt, anschließend werden die Würfel mit den ebenfalls vorgegarten Schwarten, die durch den Fleischwolf gelassen wurden, mit Pökelsalz und der geheimen Gewürzmischung (von Opa überliefert) vermengt. Danach kommt das Schweineblut an die Wurstmasse und wird von Hand kräftig untergemengt. Die vorbereiteten Därme werden mit der linken Hand zwischen Daumen und kleinem Finger gehalten. Nun werden die Zungen einzeln mit jeweils etwas Wurstmasse in den Darm gelegt, die Kunst dabei ist, das fertige Schnittbild der Zungenwurst vor Augen zu haben, um die richtige Position der Schweinezunge zu finden. Also Meisterarbeit ??

Nun werden die fertigen Würste für ca 3,5h bei 85°C im Kessel gegart, anschließend im Kühlraum gelagert. Schmelzers Zungenwurst wird nach Ihrer Bestellung in unserem Onlineshop, frisch aufgeschnitten, Vakuum verpackt und mit einem Kühl Akku auf die Reise zu Ihnen geschickt. Sie ist im Kühlschrank, Vakuum verpackt, mindestens 14 Tage haltbar.

Unser Tipp:
Schmelzers Zungenwurst auf frischem Brot, mit etwas Senf und einer Gewürzgurke. Dazu noch ein Glas Bier und Traumschiff im TV, was will man mehr?!

Guten Appetit & mit freundlichem Gruß

Torsten Schmelzer
-Fleischermeister-


Inhalt: 200,00 g
5 von 5 Bewertung

Wie früher bei unserem Vater als wir noch selbst bei uns auf dem Hof geschlachtet haben. Schön viele Zungen in der Zungenwurst.Gut gewürzt. Peter Fyderer aus Bochum

., 10.07.2015
5 von 5 Bewertung

Einfach lecker :)
Ohne viel schnick-schnick, eine kräftige Wurstsorte-
pur oder mit Senf, auf frischem Brot-
gerade jetzt zum Herbst/Winter sehr zu empfehlen...

., 01.11.2015
5 von 5 Bewertung

Eine ganz leckere Wurst, die meine Eltern früher mit dem gleichen Geschmack herstellten. Erinnert an die Kindheit. Den Kauf bereut man nicht.

., 27.08.2017

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

5 von 5 Bewertung

Wie früher bei unserem Vater als wir noch selbst bei uns auf dem Hof geschlachtet haben. Schön viele Zungen in der Zungenwurst.Gut gewürzt. Peter Fyderer aus Bochum

., 10.07.2015
5 von 5 Bewertung

Einfach lecker :)
Ohne viel schnick-schnick, eine kräftige Wurstsorte-
pur oder mit Senf, auf frischem Brot-
gerade jetzt zum Herbst/Winter sehr zu empfehlen...

., 01.11.2015
5 von 5 Bewertung

Eine ganz leckere Wurst, die meine Eltern früher mit dem gleichen Geschmack herstellten. Erinnert an die Kindheit. Den Kauf bereut man nicht.

., 27.08.2017

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Ähnliche Artikel